News

Stanzbiopsie beim Frauenarzt (Miltenberg / Aschaffenburg)

Stanzbiopsie in Miltenberg.

Was sich hinter der diagnostischen Untersuchung der weiblichen Brust verbirgt, erklärt Dr. Lang MILTENBERG / ASCHAFFENBURG. „Die Stanzbiopsie dient der Entnahme von Gewebe aus der weiblichen Brust. Sie ist eine diagnostische Untersuchung, die hilft, eine hundertprozentige Sicherheit über unklare Befunde oder Tumore der Brust zu erlangen. Somit bekommen wir als Ärzte und eben auch unsere…

Mehr lesen >>

Mammographie: Früherkennung in Miltenberg / Aschaffenburg

Wenn ein Tastbefund vorliegt, kommt es auf kurze Wege und gute Versorgung beim Frauenarzt an MILTENBERG / ASCHAFFENBURG. Nicht immer ist ein Tastbefund in der Brust ein Grund zur Sorge. Ein Anlass, genauer hinzuschauen jedoch ist er in jedem Fall. Das weiß auch Frauenarzt Dr. med. Christian Baumgärtner, der gemeinsam mit dem Gynäkologen Dr. med.…

Mehr lesen >>

Frauenarzt (Miltenberg): Stanzbiopsie, was ist das?

Frauenarzt im Raum Miltenberg: Stanzbiopsie.

Frauenarzt (Miltenberg / Aschaffenburg) erklärt die Hintergründe der ambulant durchführbaren Gewebeprobe MILTENBERG / ASCHAFFENBURG. Schnell Klarheit schaffen – Patientinnen mit einem Tastbefund beim Frauenarzt haben vor allem diesen verständlichen Wunsch. Für die Frauenärzte Dr. med. Oliver Lang und Dr. med. Christian Baumgärtner, die eine gynäkologische Gemeinschaftspraxis in Aschaffenburg leiten, ist es deshalb wichtig, die psychische…

Mehr lesen >>

Frauenarzt bietet für Miltenberg Mammographie

Krebsvorsorge durch Mammographie.

Brustkrebs Vorsorge für Miltenberg und Aschaffenburg für frühe Therapie und gute Heilungschancen ASCHAFFENBURG / MILTENBERG. Mit großem Erfolg läuft die Brustkrebsvorsorge der Frauenärzte für Miltenberg und Aschaffenburg – mit Dr. med. Baumgärtner und Dr. med. Lang schon in zweiter Generation. Die Zahlen machen deutlich, wie wichtig Brustkrebs Vorsorge ist. Jahr für Jahr erkranken in Deutschland…

Mehr lesen >>

Mammographie in Miltenberg und Aschaffenburg

Frauenarzt Miltenberg berät hinsichtlich Mammographie.

Ein Großteil der Brustkrebserkrankungen werden durch Früherkennung entdeckt MILTENBERG / ASCHAFFENBURG. Die Frauenärzte Dr. med. Christian Baumgärtner und Dr. med. Oliver Lang setzen in ihrer Arztpraxis, in der sie vorwiegend Patientinnen aus der Region Aschaffenburg / Miltenberg behandeln, auf regelmäßige Brustkrebs Früherkennung. Karzinome in der weiblichen wie auch der männlichen Brust zählen zu den häufigsten…

Mehr lesen >>

Mammographie beim Frauenarzt in Aschaffenburg

Mammographie regelmäßig durchführen.

Noch bevor ein Tastbefund vorliegt, kann die Mammographie krankhaftes Gewebe aufspüren ASCHAFFENBURG/MILTENBERG. Die Frauenärzte Dr. med. Christian Baumgärtner und Dr. med. Oliver Lang bieten Patientinnen im Rahmen der regulären Vorsorgeuntersuchung auch Mammographie Untersuchungen in ihrer Praxis an. „Allen Frauen in Deutschland, die das 50. Lebensjahr überschritten haben, wird das Mammographie Screening im zweijährigen Turnus angeboten.…

Mehr lesen >>

Frauenarzt Aschaffenburg: Warum Vorsorge wichtig ist

Vorsorge durch Mammographie.

Bei Brustkrebs hängt der Behandlungserfolg von der Früherkennung ab ASCHAFFENBURG/MILTENBERG. Nach wie vor ist der Brustkrebs die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland. Frauenarzt Dr. med. Oliver Lang, der in seiner gynäkologischen Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Christian Baumgärtner viele Brustkrebspatienten und Risikopatienten betreut, weiß: „Je früher eine Tumorerkrankung der weiblichen Brust erkannt ist, umso besser…

Mehr lesen >>

Frauenarzt (Miltenberg): Was tun bei starker Regelblutung?

Bei dem Frauenarzt in Miltenberg in guter Behandlung.

Wenn die Menstruation gefühlt kein Ende nimmt: Frauenarzt informiert zu Hypermenorrhoe ASCHAFFENBURG/MILTENBERG. Starke Regelblutung – für viele betroffene Frauen ist das ein Problem. „Wenn Frauen während der Menstruation starke Blutungen haben, muss das allerdings nicht zwingend behandelt werden“, erklärt Dr. Christian Baumgärtner, niedergelassener Frauenarzt in Aschaffenburg. „Wichtig ist ein ausführliches Gespräch, wie lange die Patientin…

Mehr lesen >>

Frauenarzt (Miltenberg): Vorsorge nicht vernachlässigen

Mammographie in Miltenberg.

Bei der Krebsvorsorge ist Früherkennung entscheidend, sagt der Frauenarzt / Miltenberg MILTENBERG /ASCHAFFENBURG. Dr. med. Oliver Lang und Dr. med. Christian Baumgärtner betreiben eine gynäkologische Gemeinschaftspraxis in Aschaffenburg, die sich mit ihrem medizinischen Angebot auch an Patientinnen in Miltenberg richten. Die beiden Fachärzte sensibilisieren ihre Patientinnen zu regelmäßigen Krebsvorsorge Untersuchungen. “Wir weisen unsere Patientinnen eindrücklich…

Mehr lesen >>

Frauenarzt in Aschaffenburg über Alternativen zur Pille

Alternative zur Pille?

Was tun bei Unverträglichkeit der Pille? Antworten vom Gynäkologen in Aschaffenburg ASCHAFFENBURG. Die Pille gilt nach wie vor als ein sicheres und bewährtes Medikament, um ungewollten Schwangerschaften vorzubeugen. Die Frauenärzte Dr. med. Oliver Lang und Dr. med. Christian Baumgärtner, die in Aschaffenburg eine Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe betreiben, berichten, dass die Pille auch in…

Mehr lesen >>